Produktpflege

Produktwartung und -pflege entscheiden maßgeblich darüber, wie sich die Leistung deiner Federung im Verlauf der Zeit verändert. Vergiss nicht das Handbuch zu lesen, so dass du die Maßnahmen zum Verlängern der Lebenszeit und Verbesserung der Leistung deiner Federung verstehst.


 

MAINTENANCE & REPAIR INTERVALS

Federgabel Wartung Intervall
Schmutz und Fremdkörper vom Standrohr entfernen Jede Fahrt
Luftdruck prüfen und Sag einstellen (Nur Luftfedergabeln) Jede Fahrt
Standrohre auf Kratzer und Einkerbungen prüfen Jede Fahrt
Drehmoment der X-Series Achse prüfen Jede Fahrt
Säubern oder Ersetzen (empfohlen) von Remote Kabelzug und Hülle 25 Std
Tauchrohre ausbauen, Buchsen säubern/prüfen und Ölbad wechseln, wenn nötig 25 Std
Luftfeder zerlegen, säubern und schmieren 50 Std
Ölwechsel und vollständiger Neuaufbau des Dämpfersystems 100 Std
Stahlfeder ausbauen, säubern und schmieren (nur Stahlfedergabeln) 100 Std
Dämpfer Wartung Intervall
Schmutz und Fremdkörper vom Dämpfer entfernen Jede Fahrt
Luftdruck prüfen und Sag einstellen Jede Fahrt
Drehmoment der Montageschrauben prüfen Jede Fahrt
Dämpfer schmieren 5 Std
Luftkammer ausbauen, säubern und schmieren 25 Std
Säubern oder Ersetzen (empfohlen) von Remote Kabelzug und Hülle
(nur für Remote Lockout Dämpfer)
25 Std
Wartung Luftkammer (Dichtungen austauschen) 50 Std
Ölwechsel und vollständiger Neuaufbau des Dämpfersystems 100 Std
Wartung Sattelstütze Intervall
Schmutz und Fremdkörper vom Rohr und Dichtungskopf entfernen Jede Fahrt
Säubern oder Ersetzen (empfohlen) von Remote Kabelzug 25 Std
Luftdruck prüfen 25 Std
Ölwechsel und Dichtungen austauschen 100 Std

Vor dem Durchführen der Dämpferwartung, mache dich mit den entsprechenden Wartungsanweisungen vertraut und versichere dich, dass du das Know-How und das Werkzeug dazu hast. Dämpfersysteme können unter Hochdruck stehen und nicht fachgemäßes Auseinanderbauen kann zu schweren Verletzungen und sogar zum Tod führen

Hier klicken für eine vollständige Auflistung unserer Tech Handbücher.